Unternehmensfinanzierung

Keine Frage, die Finanzierung eines Unternehmens beginnt mit dem Eigenkapital. Doch inwieweit Eigenfinanzierungen machbar und sinnvoll sind, muss genau geprüft werden. In jedem Fall müssen Unternehmensfinanzierungen stets den unterschiedlichen Vorstellungen und Anforderungen der beteiligten Partner gerecht werden. Auf Unternehmerseite hat die aktive Gestaltung der Passivseite der Bilanz  sowie der GuV einen hohen Stellenwert. Banken wiederum, die externe und interne Vorschriften bzgl. Laufzeiten und Besicherung von Krediten und Darlehen berücksichtigen müssen, haben ganz andere Vorstellungen. Ähnliches gilt für Leasinggesellschaften, die steuerliche Rahmenbedingungen zu beachten haben.

Gerne unterstütze ich Sie bei Ihren Unternehmensfinanzierungen. Gemeinsam strukturieren wir die Passivseite Ihrer Bilanz, erörtern Ihre Vorteile und Nachteile einer Fremdfinanzierung und beurteilen die Möglichkeiten von Leasing, Factoring oder anderen Finanzierungsformen.

Und da sich im Geschäftsleben – vor allem bei Einzelunternehmen und bei inhabergeführten Gesellschaften – Unternehmens- und Privatfinanzierungen oft nicht voneinander trennen lassen, unterstütze ich Sie selbstverständlich auch diesem sensiblen Bereich mit der gegebenen Diskretion. Ich prüfe die strategische Ausrichtung Ihrer privaten Finanzierungen, beurteile Sicherstellungen sowie Tilgungs- und Konditionsvereinbarungen, berate Sie hinsichtlich Ihres künftigen Finanzierungsbedarfs und begleite Sie auf Wunsch auch zum Gespräch mit Ihrem Bankberater.

 

Ihr Beratungstermin

Für ein kostenloses Erstgespräch stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung

Rufen Sie mich an:
Wipperfürth
Tel.: 02267 880 872
----------------------
Köln
Tel.: 0221 3006 2090

Oder schreiben Sie mir:
E-Mail: info(at)harald-biesenbach.de

Newsletter

Möchten Sie meinen Newsletter erhalten?

Melden Sie sich hier an...